WER ERHÄLT DIE GEBÜHREN?

Zahlreiche Radio- und Fernsehveranstalter in allen Sprachregionen des Landes erhalten einen Teil der Gebühren. Der grösste Anteil geht an die Sender der SRG. Wer genau wie viel Gebühren erhält, bestimmt der Bund.

TV KarteRadio Kanal KRadio neo 1Radio SF 2 KulturRadio Swiss ClassicRadio Swiss JazzRadio Swiss PopRadio XRadio RaBeRadio SRF 4 NewsBNJ FMRadio Canal 3Radio FribourgRadio BeOLa PremièreEspace 2Couler 3Option MusiqueRadio SRF 1Radio SRF 3Radio SRF VirusRadio MunotRadio RaSaRadio Stadtfiltertoxic.fmRadio 3fachRadio GrischaRadiotelevisiun Svizra RumantschaRadio Fiume TicinoRadio R3iiiRete UnoRete DueRete TreRadio Rottu OberwallisRadio Rhône FMRadio Chablais

Die Markierung (Dreieck/Punkt) zeigt den ungefähren Standort des entsprechenden Sendestudios.
Quelle: Bakom | Stand: 11/2014


Empfangsbestätigung

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir werden diese nächstmöglich bearbeiten und uns bei Rückfragen bei Ihnen melden.

Billag AG

  • Schliessen

Kontakt

  • (Bsp. 012345678, ohne Leerschlag)
  • Datei hochladen:

     
     

    Hochgeladene Dateien:

  • Bitte teilen Sie uns Ihren Namen, Vornamen, Adresse und Ihr Anliegen mit.
  • * obligatorische Felder
  • Schliessen